Stellwerk Celje (SLO)

Verein der Freunde von Eisenbahnen
und Eisenbahn-Exponaten in Celje

Stellwerk, Signale der Südbahn, Dampflokomotiven und vieles mehr

Celje, das ehemalige Untersteirische Cilli, ist die viertgrößte Stadt Sloweniens. Die Mitgliedschaft der Eisenbahnfreunde Celje beim Bahnerlebnis Steiermark steht im Zeichen grenzübergreifender Freundschaft und Kooperation von Bahnerlebnissen.

Die Idee zum Verein entstand anlässlich der Feiern 150 Jahre
Eisenbahnen in Slowenien 1996 in Celje. Der Verein hat seinen Sitz im »Stellwerk II« am Hauptbahnhof Celje in Richtung Velenje. Er arbeitet zusammen mit anderen Vereinen und Museen wie dem Eisenbahnmuseum
Ljubljana und betreut verschiedene Ausstellungsstücke am Bahnhof
Celje und in der Nachbarschaft: drei Denkmaldampfloks, eine
Rangierlok mit dem Spitznamen »Šeka«, ein Personenwagen-
Drehgestell aus dem Jahr 1889, mehrere Signale, Sicherungsanlagen,
einen Wasserkran und noch viele kleinere Museumsstücke,
die in und um das Stellwerk ausgestellt sind.


 

Mitgliedertreffen:
jeden ersten Mittwoch im Monat
ab 16 Uhr im Stellwerk II.

Geführte Besuche des Stellwerks II sind nach Voranmeldung
per E-Mail möglich.

Das Stellwerk II in Celje gehört zu den ältesten noch original
erhaltenen Exemplaren dieser Epoche in Mitteleuropa. Als ausnehmendes
historisches Zeugnis steht es unter Denkmalschutz.

Kontakt: Društvo ljubiteljev železnic in železniških eksponatov Celje
Krekov trg 1, 3000 Celje
Webseite: www.postavljalnica-celje.si
Partnerbetrieb     Übersicht 
Information und Buchungsmöglichkeit
Info
Fahrplan
Termine
  Zurück zur Steiermarkkarte
2014-09