Feistritztalbahn Weiz - Birkfeld

Ein Ausflug in die Vergangenheit

Reisen wie anno dazumal auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Österreichs. Von Weiz führt die Schmalspurstrecke (760 mm) durchs Feistritztal via Anger und Koglhof nach Birkfeld.

Bei der Fahrt fühlt man sich zurückversetzt in eine Epoche, in der das Leben noch gemütlicher und ruhiger ablief. Das „Dampfross“ schnaubt schon seit ca. 100 Jahren unermüdlich durch die Region. Und während der gemütlichen Reise durch die grünen Hügel, die Obstgärten, die satten Wiesen und Wälder gibt es unzählige kleine Details zu entdecken, die man bei einer raschen Fahrt gar nicht wahrnehmen würde. Der Weg der kleinen Bahn führt über zahlreiche Brücken und kühne Viadukte sowie durch einige Tunnels, wodurch sich neue Aus- und Einblicke, aber auch viele lohnende Fotomotive bieten. Für das leibliche Wohl sorgt der Barwaggon mit einer Auswahl an köstlichen regionalen Imbissen und Getränken.

Tipps:
Auf der Sommerrodelbahn Koglhof mit einem kleinen Erlebnispark kommen Familien ganz auf ihre Rechnung. In unmittelbarer Nähe der Bahnstation!

Der malerische Markt Birkfeld mit der bekannten Konditorei und Schokoladenmanufaktur Felber ist einen Besuch wert. Im Schloss Birkenstein (Ortszentrum) gibt es eine äußerst interessante Ausstellung zum Thema Hören und Klang. Außerdem erwartet Sie am Bahnhof Birkfeld eine Sonderausstellung über Peter Rosegger.

Die Stadt Weiz erwartet alle Fahrgäste mit einem attraktiven Programm: Stadtführungen, tolle Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige kulinarische Genüsse der Weizer Gastronomie.

Neu im Feistritztal: Dampflokomotive 100.13

 

Kontakt: Tourismusverband Weiz
8160 Weiz, Hauptplatz 18
Tel. 03172-2319-660,
Fax 03172-2319-9660
E-Mail: tourismus@weiz.at
  Feistritztalbahn BetriebsGmbH
8190 Birkfeld,
Hauptplatz 13
Tel. 0664-88291065
E-Mail: feistritztalbahn@birkfeld.at
Partnerbetrieb     Übersicht 
Information und Buchungsmöglichkeit
Webseite
Fahrplan
Fahrplan
  Zurück zur Steiermarkkarte
2016-08