Breitenauerbahn

Lokalbahn Mixnitz – St. Erhard

Vorrangiges Ziel der „Freunde der Breitenauerbahn“ ist die Durchführung von Nostalgiefahrten auf der 1913 errichteten Lokalbahn zwischen dem Bahnhof Mixnitz-Bärenschutzklamm an der Südbahn und Breitenau.

Seit einigen Jahren gibt es wieder gelegentlichen Personenverkehr zwischen Mixnitz-Bärenschützklamm und Breitenau, welche der Verein in Zusammenarbeit mit dem Bahnbesitzer, der RHI Magnesita, durchführt.

In unregelmäßigen Abständen nehmen wir auch an Sonderfahrten auf dem Netz der ÖBB zu bekannten österr. Sehenswürdigkeiten teil oder treffen uns einfach nur zum gemütlichen Beisammensein beim Stammtisch der „Freunde der Schienenfahrzeuge“.

Der Verein „Freunde der Breitenauerbahn“ feierte 2018 das 10-jährige Bestandsjubiläum mit der Saisoneröffnung auf der Breitenauerbahn am 28. April.

Der aktuelle Fahrplan ist unter www.breitenauerbahn.at abrufbar.

Breitenauerbahn
Breitenauerbahn

Kontakt: Verein ‚Freunde der Breitenauer Bahn‘

Infos zu Clubmitgliedschaft, Vereinsausflug sowie Clubangeboten:
E-Mail: obmann@breitenauerbahn.at.
Allgemeine Anfragen zur Lokalbahn, Infos und Preise für Sonderfahrten:
E-Mail: info@breitenauerbahn.at oder Tel. 0676 / 53 13 725